Tag 12: Eisenbahn Museum

Der Sonntag Morgen fing leider mit Regen an, also mal wieder Zeit für ein Museum. Kyoto bietet unter anderem ein sehr großes Eisenbahn Museum, für das wir uns entschlossen haben … wie heute auch viele andere Familien mit jungen Kindern, aber außer beim Karten kaufen und beim Mittagessen fiel es gar nicht auf wie viele Menschen im Museum unterwegs waren. Ach ja, Yuki konnte richtig viel Laufen üben und bei der Untersuchung der Blindenwegweiser hat er sich freihändig Aufgestellt (aus dem Bärengang).

Da wir eh schon in der nähe des Hauptbahnhofs waren, sind wir (zum ersten Mal) auf den Kyoto Tower und waren überrascht was man so alles sehen kann. Sogar einige Hochhäuser von Osaka waren in der Ferne zu erkennen.

Ein Gedanke zu „Tag 12: Eisenbahn Museum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s